Sächsischer Landtag, Bernhard-von-Lindenau Platz 1
+49 351 4934243
info@martina-jost.de

Schlagwort: Katja Meier

katja meier grüne martina jost afd dresden

Nein zur Gender-Sprache!

Statt „Gender-Sprache“ sollten Behörden und Ministerien in Sachsen ausschließlich korrekte grammatikalische Formen verwenden. Ein entsprechender Antrag der AfD-Fraktion (Drs. 7/1895) zu diesem Anliegen wird am Mittwoch, den 21. Juli 2021, auf der 34. Plenarsitzung des Sächsischen Landtages behandelt. Er orientiert sich am französischen Vorbild. Dazu erklärt Martina Jost, gesellschaftspolitische Sprecherin der AfD-Fraktion: „In Sachsen wurde…
Weiterlesen

portal hass im netz sachsen denunziationsportal martina jost afd dresden katja meier grüne roland wöller cdu hass im netz sachsen

Meinungsfreiheit: Nein zum neuen Denunziationsportal

Im Jahr 1884 dichtete der aus Sachsen stammende Sozialdemokrat Max Kegel: „Gefährlich ist, wer stiftet Brand, Gefährlicher der Denunziant.“ Weiter heißt es in seinem Gedicht: „Verpestet ist ein ganzes Land, Wo schleicht herum der Denunziant.“ Das sind zugespitzte und treffende Worte, die auch heute noch in ihrer Grundaussage richtig sind. Geändert hat sich nur eins:…
Weiterlesen

katja meier grüne martina jost afd dresden

Martina Jost: Wir brauchen kein Gender-Gaga

Der aktuelle Gender-Erlass der grünen Justizministerin Katja Meier stellt einen neuen, absurden Höhepunkt der Sprachverhunzung dar. Dort wird die geschlechtergerechte Sprache in Gesetzen und Rechtsverordnungen nun in Sachsen eingeführt. Wie der „Verein Deutsche Sprache e.V.“ zu Recht anmerkt, widerspricht diese Praxis den Regeln der amtlichen Rechtschreibung. Zudem erschwert die abstruse Praxis dem Durchschnittsbürger das –…
Weiterlesen