katja meier grüne martina jost afd dresden

Martina Jost: Wir brauchen kein Gender-Gaga

Der aktuelle Gender-Erlass der grünen Justizministerin Katja Meier stellt einen neuen, absurden Höhepunkt der Sprachverhunzung dar. Dort wird die geschlechtergerechte Sprache in Gesetzen und Rechtsverordnungen nun in Sachsen eingeführt. Wie der „Verein Deutsche Sprache e.V.“ zu Recht anmerkt, widerspricht diese Praxis den Regeln der amtlichen Rechtschreibung. Zudem erschwert die abstruse Praxis dem Durchschnittsbürger das –…
Weiterlesen