Sächsischer Landtag, Bernhard-von-Lindenau Platz 1
+49 351 4934243
info@martina-jost.de

Schlagwort: Ausländerkriminalität

gorbitz amalie-dietrich-platz mord totschlag afghane eritreer ausländerkriminalität migrantenkriminalität

Abschiebeverbot für mutmaßlichen „Killer von Gorbitz“

Ende Juni erschütterte ein grausiger Fund Dresden: Einsatzkräfte hatten in einem Hochhaus am Amalie-Dietrich-Platz in Dresden-Gorbitz einen Toten gefunden. Kurz zuvor hatte sich ein 21-jähriger Afghane bei der Polizei gemeldet und gestanden, dass er einen Mann ums Leben gebracht hat. Dabei handelte es sich offenbar um den verstorbenen Landsmann vom Amalie-Dietrich-Platz. Wie durch eine Anfrage…
Weiterlesen

kriminalität dresden sachsen ausländer martina jost afd sachsen

Sachsen: Jeder fünfte Tatverdächtige ist Ausländer

Der heutige, bittere Gedenktag ist den wenigsten Medien eine Meldung wert. Dabei bietet der „Tag der Kriminalitätsopfer“ eine gute Gelegenheit, um die Entwicklung in unserer Stadt und unserem Land abseits der Corona-Panikmache zu verfolgen. Auch Dresden ist 2020 hier keine „Insel der Seligen“ gewesen, wie jüngst der Chef des Landeskriminalamtes (LKA), Petric Kleine, eingestehen musste.…
Weiterlesen

martina jost afd dresden

Irakischer Mercedes-Raser war am Steuer: 55-jährige Mutter musste sterben

Ein Horror-Unfall in Dresden-Reick: Das Fahrrad einer 55-Jährigen riss es im Januar 2020 in zwei Teile. Sie selbst wurde durch den Aufprall mit dem Mercedes meterweit durch die Luft geschleudert. Die 55-jährige Fahrradfahrerin hinterlässt zwei Kinder und zwei Enkel. Ihr 60-jähriger Freund ist nun völlig verzweifelt. Akut tatverdächtig ist ein 18-jähriger Iraker. Er soll mit…
Weiterlesen